Wohnungsgenossenschaft Grossbreitenbach
Freitag, 3. April 2020
Site Navigation
Wohngebiet Friedensstraße
 

Das Wohngebiet Friedensstraße wurde in den 70'er Jahren erschlossen und liegt nordöstlich parallel zur Ilmenauer Straße. Der erste Wohnblock, den die Genossenschaft hier gebaut hat, Friedensstraße 31 – 35 war 1976 bezugsfertig. In dessen Verlängerung wurde in gleicher Bauweise ein weiteres Wohnhaus errichtet, das die Mitglieder 1980 beziehen konnten.
Dazwischen befinden sich Garagen, die auch hier vom Vorbesitzer gekauft werden können, die Grundstücke verpachtet die Genossenschaft.
1983 wurde der 50-WE-Block in der Friedensstraße von der Genossenschaft übernommen.
Schicke Grünflächen mit Bäumen und Sitzgelegenheiten trennen die einzelnen Blocks und ebenfalls zu verpachtende Kleingärten schließen sich südlich an. 1990 wurde gegenüber der Friedensstraße 31 – 35 ein 32-WE-Block fertiggestellt.
Auch diese Gebäude wurden (wie schon beschrieben) vollständig saniert, 2007 die Treppenhäuser neu gestaltet und bis auf den 32-WE-Block mit Solaranlagen zur Warmwasseraufbereitung ausgestattet. Ausserdem gehört hier zu jeder Wohnung ein Fahrzeug-Stellplatz.

Im Wohnblock 36 - 42 (Nachtspeicheröfen) befinden sich 2 barrierearm umgebaute 2-Raum-Wohnungen mit 66m² und großzügigem Bad.

Zu den Grundrissen und Konditionen der :

- Friedensstrasse 31 - 35 / 37 - 41
- Friedensstrasse 36 - 42
- Friedensstrasse 43 - 51

anmelden Copyright 2008 @ Wohnungsgenossenschaft Großbreitenbach